Deutscher Schulpreis: Grüne gratulieren Gesamtschule Beuel

Dorothee Paß-Weingartz, Vorsitzende des Schulausschusses der Stadt Bonn: “Wieder einmal konnte die Gesamtschule ihre erfolgreiche Arbeit im Wettbewerb mit allen anderen Schulformen unter Beweis stellen. Wir freuen uns, dass diese Bonner Schule zu den fünf besten Schulen Deutschlands gekürt wurde.“Die integrative Gesamtschule, an der das Abitur nach 12 und nach 13 Jahren absolviert werden kann, hat damit wieder einmal gezeigt, dass „eine Schule für alle Kinder“ ein äußerst erfolgreiches Konzept bietet.Katja Dörner, grüne Bundestagskandidatin und Mitglied im Schulausschuss: “Integration und  individuelle Lernförderung werden an dieser Schule gelebt. Dies ist ein Konzept für die Zukunft und zeigt, dass in integrativen Schulen alle Kinder Gewinner sind. Keines wird aussortiert oder abgeschult, jedes Kind gefördert und gefordert.“Eine Schule für alle Kinder ist auch eine Forderung, die der Verein Gemeinsam leben – gemeinsam lernen e.V. Bonn an die Politik herangetragen hat. Der Antrag der Grünen Fraktion, die Schulplätze im Gemeinsamen Unterricht zu verdoppeln, wurde im gestrigen Schulausschuss einstimmig beschlossen.Gruene.ratsfraktion(at)bonn.de; Tel.: 0228 – 77 2073

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld