Die Bonner Grünen lehnen das Sparpaket der Bundesregierung ab!

Die schwarz-gelbe Bundesregierung lobt ihr Sparpaket als „sozial ausgeglichen“. Unbestritten ist, dass eine Haushaltskonsolidierung notwendig ist. Denn die Schulden von heute belasten vor allem zukünftige Generationen. Sparen an der falschen Stelle trifft nachfolgende Generationen jedoch ebenso. In Zukunft wird es sich rächen, wenn wir dringend benötigte Investitionen in nachhaltige Strukturen und den sozialen Frieden versäumen.

 

 

Genau hier setzt unsere Kritik an (hier anklicken)

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld