Erhalt der "Kita an der PH" in Sicht

Die schimmelbefallene Kindertagesstätte an der PH kann neu gebaut werden. Dazu erklären der GRÜNE Landtagsabgeordnete Rolf Beu und Dr. Verena Lautz, Kinder- und  jugendpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion:

 

„Das Landesministerium für Familie, Kinder, Jugend teilte uns mit, dass der Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes den Pachtvertrag für das Grundstück verlängert und das Bauordnungsamt die Bauvoranfrage positiv bescheiden werde. Somit kann die Kita neu bauen.Sie war durch den Schimmelbefall und den dadurch erforderlichen Abriss kurzfristig in ihrer Existenz bedroht. Nun ist eine Zukunftsperspektive erkennbar und es hat Sinn, eine Übergangslösung zu suchen, in der die Kita provisorisch weiterarbeiten kann.Wir freuen uns, dass sich in diesem Fall die Räder des Landes und der Stadt mal schnell und dem Problem angemessen gedreht haben.“

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld