"GRÜN macht gesünder"

mitChristoph Rupprecht (Leiter Stabsstelle Gesundheitspolitik / Gesundheits-ökonomie der AOK Rheinland) undKarin Robinet (Altenpolitische Sprecherin der grünen Ratsfraktion)

 

 

Dienstag, den 14. Februar 2012

um 19°° Uhr

im „Anno“, Kölnstraße 47

Wir Grünen wollen, dass das Gesundheitswesen stärker von den Patientinnen und Patienten her gedacht wird. Ihre Bedürfnisse müssen im Mittelpunkt stehen und wir sind überzeugt, dass die Gesundheitsvorsorge gerade auch im Alter und bei der Pflege dadurch besser und wirtschaftlicher wird. Christoph Rupprecht wird die Rahmenbedingen und die regulatorischen Neuerungen auf dem Gebiet der Gesundheitspolitik von der Bundesebene her beleuchten.Tatsache ist auch: Wir werden weniger, älter und bunter. Die Gesellschaft schrumpft, die Bevölkerung altert, der Anteil der alten Menschen mit Migrationshintergrund nimmt zu. Diesen Wandel können wir nicht aufhalten, doch die Veränderungen in unserer Gesellschaft bieten auch Chancen. Karin Robinet wird über die Altenpolitik auf der kommunalen Ebene und die grünen Aktivitäten und Zielsetzungen berichten.

 

Alle Bonnerinnen und Bonner sind herzlich eingeladen.

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld