GRÜNE Fraktion gratuliert Verein Pro Beethovenhalle zur Verleihung des Rheinlandtalers

Der Kulturausschuss des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) hat  beschlossen, 2014 den LVR-Rheinlandtaler an den  Verein ProBeethovenhalle e.V. (stellvertretend Reimhard Rösler, Constanze Moneke, Hans Hinterkeuser) zu verleihen.Gisela Mengelberg, kulturpolitische Sprecherin der GRÜNEN Ratsfraktion und Rolf Beu, MdL und kulturpolitischer Sprecher der GRÜNEN-Fraktion im LVR:„Wir freuen uns sehr, dass der LVR das unermüdliche Engagement des Vereins Pro Beethovenhalle für den Erhalt der Bonner Beethovenhalle durch die Verleihung des Rheinlandtalers würdigt. Seit Mai 2010 setzt er sich für eine denkmalgerechte Sanierung der baugeschichtlich herausragenden Mehrzweckhalle des Architekten Siegfried Wolske ein. Wir GRÜNE  haben diese Anliegen unterstützt und uns dafür eingesetzt, dass der Rat 2012 den vorgesehenen Abriss der Halle abgelehnt hat und eine umfassende Sanierung beschlossen hat. 2013 wurde dieser Beschluss dann durch die Freigabe von Planungsmitteln und die Bereitstellung von 30 Mio. Euro bis 2016 erweitert, seit dem 1. März 2014 steht der Zeitplan für die Sanierung, damit auf jeden Fall bis zum Beethovenjubiläumsjahr 2020 eine geeignete Spielstätte für die Feierlichkeiten zur Verfügung steht.“ Wegen der Kommunalwahl im Mai soll die Verleihung erst im 2. Halbjahr 2014 erfolgen.

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld