Grüne starten Anfragen zum Metropol-Kino im Rat und Landtag

Die Grünen bringen zur Sitzung des Ausschusses für Planung, Verkehr und Denkmalsschutz am 10.8.06 eine Große Anfrage zum Thema Metropol-Kino ein. Ebenso wird der frühere Landeskulturminister Michael Vesper zum glei­chen Thema eine Kleine Anfrage im Landtag einbringen.<?xml:namespace prefix = o ns = „urn:schemas-microsoft-com:office:office“ />

 

In erster Linie wollen die Grünen Auskunft über das Verwaltungshandeln in Sachen Metropol. Mit welchen Interessenten hat die Verwaltung Gespräche geführt? Wie hat sie sich dabei für den Erhalt des Denkmals eingesetzt?

 

In der Kleinen Anfrage von Michael Vesper im Landtag wird es um die Positio­nierung der Landesregierung gehen. Hat sie die Absicht, in das Ver­fahren einzugreifen, um das Metropol zu schützen?

 

Grünen-Fraktionssprecher Uckermann: ?Sinn der grünen Anfragen ist, alle Möglichkeiten zum Erhalt des Metropol zu nutzen. Der Verdacht muss ausge­räumt werden, dass die Stadt Bonn nicht jede Chance dazu wahrnimmt.?

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld