Initiative „Frauen und Gender“

Am Montag, den 17.09.2012, traf sich die Initiative „Frauen und Gender“ in der KV-Geschäftsstelle um sich über die aktuellen frauen- und genderpolitischen Themen in der Landes- und Bundespolitik zu informieren und auszutauschen. Katja Dörner (Familienpolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag) und Josefine Paul (Stellvertretende Vorsitzende der Grünen im nordrhein-westfälischen Landtag und Sprecherin für Sport- und Queerpolitik) gaben einen spannenden und umfassenden Einblick in die Projekte, die die grüne Landes- und Bundestagsfraktion momentan und in den kommenden Jahren beschäftigen wird. In der anschließenden Diskussion wurde deutlich, dass es noch viel Rede- und Handlungsbedarf zu den unterschiedlichen Bereichen (Frauenquote, Kita-Ausbau, Gender Pay Gap, Ehegattensplitting, Inklusion u.v.m.) gibt.Bei einem nächsten Treffen der Initiative, zu dem über den Verteiler der Grünen in Bonn eingeladen wird, sollen weitere konkrete Veranstaltungen geplant werden. Alle an Frauen- und Genderpolitik Interessierten sind herzlich willkommen!

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld