Klimaschutz:Städtische Fahrzeuge vorbildlich

Im Bau- und Vergabeausschuss wurden Leasing-Verträge für 17 neue Fahrzeuge beschlossen. Es handelt sich um die Wagen, die dem Pool der Stadt zur Verfügung stehen. Die neuen Fahrzeuge – Toyota Yaris – haben einen CO² – Ausstoß von nur noch 79 g/km. Dazu die Stadtverordnete Gertrud Smid und der Sprecher der CDU im BVA Wolfgang Bierbaum:“ Damit zeigt die Verwaltung, dass effektives Mobilitätsmanagement und Klimaschutz möglich sind. Diese Wagen brauchen nur noch 3,5 l Kraftstoff auf 100 km, 1,3l auf 100 km weniger als der Yaris ohne Hybrid, deshalb war der Mehrpreis von ca. 6.800 Euro auch gerechtfertigt. Alleine über die viel geringeren Benzinkosten wird dies mehr als ausgeglichen.“Insgesamt zeigt sich die Koalition mit der Umsetzung des Mobilitätsmanagement, in dem auch der Klimaschutz eine bedeutende Rolle spielt, sehr zufrieden.

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld