Mut zur Verantwortung

Liebe Freundinnen, liebe Freunde,hiermit laden wir Euch herzlich ein zur Mitgliederversammlung am:Dienstag, den 11. September 2012  um 19°° Uhr  im „Anno“, Kölnstraße 47Mut zur VerantwortungEin Festspielhaus für Bonn?Die Diskussion über das Für und Wider eines Beethoven-Festspielhauses  nimmt seit geraumer Zeit breiten Raum in der öffentlichen Diskussion in Bonn ein. Über Jahre hinweg wurden verschiedene Entwürfe, Standorte und vor allem Finanzierungskonzepte abgewogen.Zuletzt hat der Rat der Stadt Bonn mit großer Mehrheit beschlossen, den Initiativen für die Einwerbung von Mitteln zur privaten Finanzierung eines Neubaus, allen voran dem Projekt „5000 für Beethoven“ bis zum 30.06.12 Raum zu geben. Dieser Zeitpunkt ist verstrichen und trotz seiner vollmundigen Ankündigung vor den Sommerferien, hat der Oberbürgermeister bislang kein tragfähiges Finanzierungskonzept vorlegen können.Der Kreisverband sollte hier klar Stellung zu beziehen. Im Sinne eines sowohl umfassenden wie auch vielfältigen Kulturkonzeptes aber auch in Verantwortung für nachhaltige Haushaltspolitik, die kommunale Handlungsspielräume bewahrt, braucht es eine schnelle Entscheidung über die Frage des Festspielhauses.Der KV-Vorstand schlägt Euch daher eine Stellungnahme vor, über die auf der MV beraten und entschieden werden soll.Als Tagesordnung möchten wir Euch vorschlagen:1. Aktuelles, Berichte, Termine2. Mut zur Verantwortung  (den Entwurf der Resolution findet ihr hier)3. Bericht aus der Ratsfraktion                                                                                                         4. Bericht aus dem Bundestag                                                                                                           5. Verschiedenes Herzliche Grüße Der KV Vorstand

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld