Parkpflegeplan für Amerikanische Siedlung

Nachdem der Denkmalschutz in der Amerikanischen Siedlung in Plittersdorf nun endlich erfolgreich fortgeschrieben und ausgeweitet wurde, was ja vor allem auch ein Verdienst der sehr guten und erfolgreichen Arbeit der dortigen Bürgerinitiative ist, legen wir Bad Godesberger GRÜNEN nun nochmal nach und wollen auch einen Parkpflegeplan für die dortigen unter Schutz stehenden Grünanlagen, damit diese denkmalschutzwürdig gepflegt und erhalten werden.Andreas Falkowski (Bezirksfraktionssprecher Bad Godesberg): „Nachdem die Fortschreibung der Eintragung des Denkmals laut Stellungnahme der Verwaltung (siehe DS-Nr. 1513056ST4) in KW47 erfolgt ist, möchten wir nun sichergehen, dass der im Rahmen der Ortsbegehung im Sommer 2015 von der Stadtverwaltung als dringend notwendig bezeichnete „Parkpflegeplan“ nun auch erstellt und anschließend umgesetzt wird. Denn, so die Aussage im Rahmen der o.g. Ortsbegehung, es bringt ja Nichts, die Grünanlagen ‚nur‘ unter Schutz zu stellen, sie dann aber „ganz normal“ zu pflegen. Hierfür bedarf es, so sind wir uns sicher, eines geeigneten „Parkpflegeplans“ und dessen rigoroser Einhaltung.Dass dies sicher nicht bei allen Beteiligten, wie z.B. der VEBOWAG, für Begeisterung sorgen wird, ist mir bewusst. Doch muss ja auch klar sein, dass eine ‚einfache‘ Unterschutzstellung nicht ausreicht, sondern die Grünanlagen nun auch dementsprechend gepflegt und erhalten werden müssen, und dass Bäume, falls Sie aufgrund fehlender Verkehrssicherheit ‚abgängig‘ sein sollten, dann aber auch gleichwertig ersetzt werden müssen.“Unseren entsprechenden Antrag finden Sie Opens external link in new windowhier.

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld