Öffentlicher Waldspaziergang

Die Ratsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN der Stadt Bonn laden am 13. Dezember 2013 zu einem Waldspaziergang mit dem Stadtförster Herrn Korintenberg an der Waldau ein.Es wird einen gemeinsamen Rundgang durch das Haus der Natur geben und die Frage nach den Hintergründen der Waldwegesperrungen gestellt. Aber auch, ob die Wegesperrungen immer noch aktuell sind? Käuflich erworben werden kann heimischer Apfelsaft von den Streuobstwiesen an der Waldau.Interessierte sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.Beginn ist um 14:30 Uhr an der Waldau. Treffpunkt ist vor dem Haus der Natur.

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel