Umfrage: Radverkehr auf der Kaiserstraße

Was muss sich auf der Kaiserstraße ändern, damit das Fahrradfahren dort sicher und attraktiv wird? Dafür interessiert sich der Arbeitskreis Mobilität der Bonner GRÜNEN und hat am 3.5. die Radfahrenden vor Ort dazu befragt. „Fahrt ihr stadteinwärts auf der Straße oder auf dem gegenüber liegenden Radweg?“; „Wenn die Kaiserstraße stadtauswärts zur Einbahnstraße würde und das Parken auf der Straße unterbunden würde, welche Variante würdet ihr dann bevorzugen: einen breiten Zweirichtungsradweg oder stadteiwärts ein markierte Radspur?“.
Wer möchte, kann sich bis zum 24.5. noch online an der Umfrage beteiligen: http://www.umfrage-kaiserstrasse.de
Fragen an: langerk@posteo.de

Verwandte Artikel