Wir begrüßen den Neuanfang im Integrationsrat

Zur gestrigen konstituierenden Sitzung des Integrationsrates der Bundesstadt Bonn erklären die integrationspolitischen Sprecher von CDU und Bündnis 90 / Die GRÜNEN im Rat der Stadt Bonn, Ingeborg Cziudaj und Frank Müller:

 

„Wir begrüßen den personellen Neuanfang im Integrationsrat, der sich nicht zuletzt in der Wahl einer weiblichen Vorsitzenden, Safiye Temizel, ausdrückt und freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit.

 

Unser Wunsch jedoch wäre, dass das Engagement und der politische Einfluss von Menschen mit Migrationshintergrund und interkultureller Kompetenz auch in den Entscheidungsgremien des Bonner Rates und der Parteien so zunehmen, dass sie zumindest annähernd der real existierenden Zusammensetzung unserer Bevölkerung entsprechen.

 

Ein gutes Zeichen dafür ist in unseren Augen, dass die Integrationskonferenz am Wochenende in Tannenbusch bereits hohe Anmeldezahlen aufweist und spannende Diskussionen verspricht.“

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel